Hainichen

Auch außerhalb der Freibadsaison werden Arbeiten zur Verschönerung des Areals durchgeführt

In der ersten Dezemberhälfte erneuerte die  Fa. Laabs aus dem Lichtenauer Ortsteil Ottendorf Teile des Zaunes sowie eines der Tore zum Hainichener Freibad.

Zunächst einmal wurde der alte und nicht mehr sehr ansehnliche Maschendrahtzaun sowie das Tor, welches sich im unteren Bereich des Freibadareals auf Höhe des Planschbeckens befindet, zurückgebaut und entsorgt. Das neue zweiflüglige Tor hat die Maße 5 x 2 Meter und ist mit einer Zackenleiste als Übersteigschutz ausgestattet.

Vom neu errichteten Tor aus wurden Richtung Haupteingang 70 Meter Zaun aus erneuert. Dieser besteht aus Doppelstabmatten. Auch dort wurde ein Übersteigschutz angebracht.

Der Wertumfang der Arbeiten liegt bei rund 11.000 € und erfolgte aus Mitteln des städtischen Haushalts ohne Förderung. Bereits in rund 5 Monaten beginnt im Mai 2018 die neue Freibadsaison. Bis dahin liegt allerdings noch der Winter vor uns.

Dieter Greysinger

Bürgermeister

Verkehr

Zur Zeit keine besonderen Informationen.

Mehr Information
Verkehr

Downloads

Hier finden Sie nützliche Formulare, Jahresrückblicke und Dokumente

Downloadbereich
Download