Hainichen

Der Abriss vom Saatgut geht in die Schlussphase

Bei hervorragendem Wetter machen die Baumaßnahmen beim Abriss des ehemaligen Saatguts gute Fortschritte. In der 7. Kalenderwoche wurde der höchste Turm des mächtigen Gebäudekomplexes zurückgebaut. Dabei musste der Fußgängerübergang zwischen Käthe-Kollwitz-Straße und August-Bebel-Straße gesperrt werden.

Aufgrund des guten Baufortschritts kann die Vollsperrung früher als geplant aufgehoben werden. Voraussichtlich ab Freitagmittag (16.2.) ist der Übergang wieder für Fußgänger frei. Der Rückbau dieses Geländeteiles soll bis Ende Februar abgeschlossen sein.

Bilder: Hartmut Stenker                                           

Text: Dieter Greysinger         

Verkehr

Zur Zeit keine besonderen Informationen.

Mehr Information
Verkehr

Downloads

Hier finden Sie nützliche Formulare, Jahresrückblicke und Dokumente

Downloadbereich
Download