Hainichen

Guter Besucherzuspruch am Werner-Mausoleum zum Denkmaltag

Zahlreiche interessierte Gäste, davon auch mehrere von außerhalb unserer Stadt, besuchten anlässlich vom Tag des offenen Denkmals am 9.9.2018 das Werner-Mausoleum am Eingang zum Stadtpark.

Der Altstadtförderverein Hainichen und hier insbesondere dessen Vorstandsvorsitzender Donald Bösenberg, haben sich dem Erhalt und der stufenweise Sanierung des historischen Gebäudes verschrieben. Dafür wird auch jährlich beim Hainichener Weihnachtsmarkt an einem Stand Geld eingesammelt.

Donald Bösenberg begrüßte am 9.9. persönlich die Besucher und informierte über die spannende Geschichte des Gebäudes. In der Gruft liegen mehrere Mitglieder der Parkgründerfamilie Werner in Särgen, welche man vom oberen Bereich des Mausoleums einsehen kann.

Sowohl im äußeren Bereich der Anlage als auch im Gebäudeinneren werden auf Initiative des Vereins regelmäßig Arbeiten durchgeführt, um die Bausubstanz zu erhalten und zu verbessern. Leider gibt es immer einmal wieder Akte von Vandalismus, so wurde erst vor einigen Wochen die Glasscheibe im Eingangsbereich des Mausoleums von Unbekannten zerstört.

Dieter Greysinger

Bürgermeister

Verkehr

Zur Zeit keine besonderen Informationen.

Mehr Information
Verkehr

Downloads

Hier finden Sie nützliche Formulare, Jahresrückblicke und Dokumente

Downloadbereich
Download