Hainichen

Tolles Frühlingswetter zum „Tag der offenen Gärtnerei“ am letzten Aprilwochenende

Sehr zufrieden mit dem Zuspruch waren die Gärtnereibetriebe Martin und Wittich zum „Tag der offenen Gärtnerei“ am 28.4 und 29.4.2018.

Nachdem durch die vorangegangenen Temperatursprünge  (kalter Februar/März, milder April)  die Natur in unseren Breitengraden seit Mitte April geradezu explodiert ist, regte dies auch Hobbygärtner und Grundstücksbesitzer aus unserer Region an, ihre Gärten und Balkone ansprechend zu bepflanzen.

In der Gärtnerei Martin fand an beiden Tagen ein Frühlingsfest statt, zu welchem sich unter anderem Vereine und Gewerbetreibende der Stadt präsentierten. Zum Auftritt der Roßweiner Schalmeien am Sonntagvormittag waren die Plätze im Hof der Gärtnerei sehr gut besetzt.

Auch in der Gärtnerei Wittich in den „Sieben Kurven“ war man mit dem Zuspruch an beiden Tagen sehr zufrieden. Die Gäste erwartete hier eine kostenlose Brotzeit mit Getränken und Bockwurst.

Wollen wir hoffen, dass die Eisheiligen aufgrund der kalten Temperaturen zum Ende des vergangenen Winters in diesem Jahr eine Pause einlegen und die vielen Blumen, welche unsere Stadt und ihre Ortsteile derzeit schmücken, nicht unter Maifrost zu leiden haben.

Dieter Greysinger

Bürgermeister

Verkehr

Verkehrsbeschränkungen zum Parkfest

In der Zeit von Freitag den 20.07.2018 11:00 Uhr bis Sonntag den 22.07.2018 24:00 Uhr ist die Oederaner Straße in Hainichen vom Friedhof bis in Höhe der Hausnummer 35 für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt..

Mehr Information
Verkehr

Downloads

Hier finden Sie nützliche Formulare, Jahresrückblicke und Dokumente

Downloadbereich
Download