Hainichen

Wegen einer Baumaßnahme kommt es in den nächsten Tagen zu einer Vollsperrung der Verbindungsstraße von Gersdorf nach Irbersdorf

Noch bis voraussichtlich 20.7. ist die Verbindungsstraße von Gersdorf nach Irbersdorf voll gesperrt. Im Bereich des nördlich der Fahrbahn liegenden Teichs wurde ein gefährliches Aufweichen der Teichkante festgestellt, was beseitigt werden musste.

Die Baumaßnahme kostet rund 70.000 € und wird jeweils zur Hälfte durch das Landratsamt Mittelsachsen (als Besitzer des Teichs) und der Stadt Hainichen bezahlt. Bauausführende Firma ist RK Landschaftsbau aus Dittersdorf in Thüringen. 

Die Arbeiten haben am 27.6. begonnen und sollen insgesamt knapp 4 Wochen andauern.

Bilder Hartmut Stenker                                

Text Dieter Greysinger

Verkehr

Zur Zeit keine besonderen Informationen.

Mehr Information
Verkehr

Downloads

Hier finden Sie nützliche Formulare, Jahresrückblicke und Dokumente

Downloadbereich
Download