Hainichen

Freibad Hainichen

Öffnungszeiten und Wassertemperaturen

Freibad mit 50 m Schwimmer-/Nichtschwimmerbecken

Anschrift: Am Bad 13 Telefon: +49 37207 2377

Das gesamte Grundstück ist mit einer Fläche von ca. 15.000 m² ausgewiesen. Davon entfallen außer der Wasserfläche noch 10.700 m² auf die Liegewiesen 1.500 m² auf Terrassenflächen, Hänge und Wege sowie 350 m² auf bebaute Flächen. Die Freibadanlage ist arenaförmig angelegt. Das hat den Vorteil, dass das Becken an der tiefsten Stelle liegt und damit recht windgeschützt ist.

Die Liegewiesen sind in leichter Hanglage rechts und links oberhalb der Badebecken und der Terrassen angeordnet. Die Größe der Liegewiesen ist großzügig bemessen. Man hat von den Ruhezonen einen guten Ausblick auf die Wasserfläche. Auf den Liegewiesen schafft der vorhandene Baumbestand zusammen mit den noch zu tätigenden Neuanpflanzungen schattige Plätze und durchlässige Abgrenzungen. Für den sonnenhungrigen Badbesucher sind ebenfalls genügend Sonnenbereiche vorhanden, so dass jeder Badegast seinen Platz im Freibad findet.

Besonders nach der Jahrtausendwende investierte die Stadt Hainichen sehr viel Geld in die Erhaltung, Sanierung und Attraktivität des Objektes. Der Einbau einer neuen Chlorgasanlage war der erste Schritt in diese Richtung und garantiert die Einhaltung der erforderlichen Parameter bei der Wasserqualität. Hier gab es noch nie Grund zur Beanstandung, so dass die Badegäste bedenkenlos das Freizeitvergnügen genießen können.

Als zweiter Schritt folgte die Errichtung eines Beachvolleyballplatzes im oberen Bereich des Geländes. Dieser wird sehr gern genutzt. Es gibt hier regelmäßig Turniere, um die Besten zu küren.

Im Jahr 2006 wurde dann eine hohe Investition getätigt. Das Hainichener freibad erhielt neue , leistungsstarke Pumpen. Im Technikbereich sind perspektivisch weitere Investitionen notwendig, um weitere Teile auf Vordermann zu bringen.

2007 erhielt das Becken eine neue Folieauskleidung. Die alte Beckenfolie war über die Jahre durch die Sonneneinstrahlung sehr spröde geworden und wurde vorher mehrfach geflickt. Damit gingen hohe Wasserverluste einher. Die neue Folie hat einen weiteren positiven Nebeneffekt aufzuweisen. Die Sonnenstrahlen werden hier besonders gut absorbiert und wärmen nun das Beckenwasser viel schneller auf.

2008 ging es weiter mit der Sanierung der Toilettenanlagen. Moderne Sanitärtechnik empfängt nun die Besucher. Außerdem wurde in diesem Jahr ein neuer Beckenumgang mit fußfreundlichem Recyclingpflaster angelegt. Dieses Pflaster ist sehr angenehm für die Besucher. Selbst kleine Kinder können sich auf diesem flexiblen Untergrund sehr gut bewegen.

Auch an die Kleinsten wurde gedacht. Zu Beginn der Saison 2009 konnten die Kinder einen neuen Spielplatz in Besitz nehmen. Moderne Spielgeräte, die den strengen Sicherheitsvorschriften in diesem Bereich gerecht werden, erfreuen seitdem unsere Kinder. Es ist eine willkommene Abwechslung für unseren Nachwuchs, auf den Spielgeräten sich so richtig auszutoben.

2010 gehen die Sanierungsarbeiten weiter. Eine neue Elektroanlage im Pumpenhaus garantiert einen sicheren Betrieb für Technik und Personal.

Die Betreibung des Freibades gehört zu den Freiwilligen Aufgaben einer Stadt. Hainichen hat seiner sozialen Verantwortung gegenüber der Bevölkerung mit der stufenweisen Sanierung des Objektes Rechnung getragen. Die Öffnungszeiten sind großzügig und flexibel gestaltet. Das Freibad öffnet jährlich Mitte Mai und hat je nach Wetterlage bis mindestens Ende August geöffnet. Ein Schwimmmeister umsorgt liebevoll die Besucher und hat immer ein offenes Ohr für deren Anliegen und Probleme. Auch an Tagen, wo eigentlich kein Badewetter ist, sind Schwimmzeiten für Dauerbader eingerichtet, die auch rege genutzt werden.

Auch für das leibliche Wohl ist hier gesorgt. Der Kioskbetreiber bietet Speisen, Getränke, Süßwaren und natürlich Eis an. Während die Badegäste sich auf der Terrasse stärken, können sie einen wunderbaren Blick auf die Badeanlage genießen. Vollkommen ruhig, am Ende der Straße „Am Bad“ gelegen, können die Besucher dieses Freizeitvergnügen erleben.

Lassen Sie sich einladen, unser Freibad zu besuchen und hier einen erlebnisreichen Tag zu verbringen.

Verkehr

halbseitige Sperrung in Höhe Markt 17

In der Zeit vom 22.09.2017 bis 27.10.2017 kommt es an 4 Tagen zu einer halbseitigen Sperrung des Marktes wegen Arbeiten an der Trinkwasserversorgungsleitung..

Mehr Information
Verkehr

Downloads

Hier finden Sie nützliche Formulare, Jahresrückblicke und Dokumente

Downloadbereich
Download